Für die Zubereitung der Verpflegung stehen der Küchenwagen (Baujahr 1998 – Eigentwicklung der Bereitschaft Jever) mit Versorgungsanhänger (mit eingebauter Kühlzelle) und die Feldküche zur Verfügung.
Zusammen haben Küchenwagen und Versorgungsanhänger eine Länge von über 16 m
und sowohl der LKW als auch der Anhänger, verfügen über eine Rückfahrkamera. Gefahren werden darf das Gespann aber von Personen mit dem alten Führerschein 3 (jetzt C1E).

 

kw_va

P1030113

IMG_1952

P1030141