Am gestrigen Bereitschaftsabend stand eine praktische Übung mit unserem Küchenwagen an.

Dieser verfügt u.a über einen Konvektomaten bzw. auch Kombidämpfer genannt.

Das Gerät ist vielseitig einsetzbar, eignet sich sowohl zum schonenden und schnellen Garen von Gemüse und Kartoffeln, als auch zum Braten und Schmoren von Fleisch und zum Backen.

Gestern stand Pizza backen für die Bereitschaftsmitglieder an.

Zunächst hieß es Pizzasauce selber zubereiten, Schinken, Salami, Zwiebeln, Paprika etc. zu zerkleinern.

Im Anschluss wurde der Pizzateig belegt und musste dann nur noch in den vorgeheizten Kombidämpfer geschoben werden..

Als die gewünschte Temperatur erreicht war, schoben wir die Pizzen in den Konvektomaten und dann hieß es warten. Diese Zeit nutzten wir, den Tisch zu decken und einen kleinen Themenaustausch zu halten, wie wir die nächsten Dienstabende gestalten können.

Ein Dankeschön an Klaus Leerhoff, der sich bereit erklärt hat, mit uns Pizza zu machen und den Konvektomaten zu erläutern.

Dies war erst einmal ein kleiner Einblick in unseren Küchenwagen und wir freuen uns jetzt schon, wenn es weiter geht, den Küchenwagen näher kennen zu lernen. Speziell hier ist es wichtig, unseren „Nachwuchs“ der Bereitschaft für die Küche zu begeistern. Denn jeder sollte im Ernstfall alles können.

 

Wir, die DRK Bereitschaft Jever sind vielseitig einsetzbar. Von Sanitätsdienst, über Betreuung bis hin zur Verpflegung / Küche. Das alles selbstverständlich ehrenamtlich.

 

20160208_191233

Kochen in der Bereitschaft