Erste Hilfe kann jeder leisten.

Jeder? Obwohl die lebensrettenden Handgriffe ganz einfach sind, haben in Deutschland etwa 35 Millionen Menschen Angst oder Bedenken, Erste Hilfe zu leisten. Das gibt uns zu denken.

Beim Deutschen Roten Kreuz lernen Sie in praxisnahen Erste-Hilfe-Lehrgängen, wie Sie mit einfachsten Handgriffen Menschenleben retten. Wir schulen Sie, damit Sie in solchen Situationen besonnen und ruhig bleiben, sich und Ihren Fähigkeiten vertrauen und immer wissen, worauf es ankommt. Sie erlernen, wie Sie die professionellen Retter am besten unterstützen und wie Sie auch psychische Hilfestellung durch Trösten und Händehalten leisten können. In einfachen alltäglichen Notsituationen ist der Rettungsdienst oft nicht von Nöten – zum Beispiel zu Hause, im Beruf oder der Freizeit. Wie Sie den Betroffenen dann helfen sollten, zeigen wir Ihnen.

Lernen auch Sie, wie man in Notfallsituationen richtig handeln kann oder frischen Sie Ihr Wissen auf.

Werden Sie Erste-Hilfe-Profi

Unfälle können immer passieren – nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch zuhause, in der Freizeit oder im Job. Schön, wenn man ganz genau weiß, was zu tun ist und dabei immer einen kühlen Kopf bewahrt.

In unseren Lehrgängen erlernen Sie bei vielen praktischen Übungen alle wichtigen Handgriffe, die Menschenleben retten können. Sie werden intensiv geschult, so dass Sie in Notfall- und Unfallsituationen richtig helfen können.

auffinden-einer-person

 

Sie wollen mitmachen und einen Erste-Hilfe-Kurs belegen? Sprechen Sie mit uns. Wir finden das Passende für Sie.

Das Ausbildungsteam des DRK-Kreisverbandes Jeverland hat interessante Angebote für Sie.

Schauen Sie einfach rein.

www.erste-hilfe-team.de